Der Spickzettel des Hijabi für bescheidene Arbeitskleidung 1

Der Spickzettel des Hijabi für bescheidene Arbeitskleidung

Sie haben gerade Ihren Abschluss gemacht und sind gerade dabei, sich um Jobs und Ihre neue Karriere zu bewerben! Herzliche Glückwünsche! Oder Sie kehren nach einiger Zeit wieder zur Arbeit zurück und müssen wissen, was Sie für Vorstellungsgespräche oder in Ihrem neuen Job anziehen sollen. Herzlichen Glückwunsch auch! Es ist schwierig genug, den Unterschied zwischen „Business Casual“ und „Business Professional“ herauszufinden oder herauszufinden, welche Kleidung für das Büro zu lässig ist. Noch schwieriger ist es, herauszufinden, was als Arbeitskleidung und Hijab-geeignet gilt.

Glücklicherweise haben wir einen Spickzettel zusammengestellt, der die Kleiderordnung aufschlüsselt und Ihnen dabei hilft, sicherzugehen, dass Sie nach Interviews Ausschau halten und Ihre Arbeitskleiderordnung sowie Ihre Bescheidenheit einhalten!

Geschäftsformal

Melanie Elturk

Bildquelle: @hautehijab

Ausgehend von der Spitze kann sich die formelle Geschäftskleidung auf eine Vielzahl von Arbeitsplätzen beziehen und wird häufig für formelle Arbeitsveranstaltungen benötigt. Geschäftsformalität ist ein höheres Kleidungsniveau als professionelle Kleidung. Denken Sie an strukturierte Rockanzüge oder Kleider, gepaart mit Blusen oder Schals aus eleganten, klassischeren Stoffen wie Satin und Seide. Für einen hijabifreundlichen Business-Look können Sie eine Satin- oder Seidenbluse in einen strukturierten Rock stecken und mit einem passenden Blazer kombinieren. Tragen Sie alternativ ein strukturiertes oder schlankes langes Kleid mit einem Blazer und kombinieren Sie es entweder mit einem unserer Satin- oder Seiden-Hijabs, um den erhöhten Look zu vervollständigen. Achten Sie darauf, dass Sie sich an neutrale Farben wie Marine, Schwarz, Weiß, Grau und Beige halten (möglicherweise mit einem Farbtupfer in Ihrem Hijab), um alles in Ordnung zu halten.

(Pro-Tipp: Wenn Sie sich auf ein Interview vorbereiten, recherchieren Sie ein wenig, wie sich die Leute an dem Ort kleiden, an dem Sie gerade interviewen, und ahmen Sie das nach – aber gehobener. Es ist immer besser, ein bisschen über- als unterzugehen -angezogen.)

Ähnliche Looks finden Sie hier: Leinenanzug | Anzug | Blazer (Option 1) | Blazer (Option 2)

Business Professional

Business-Profi

Bildquelle: @hautehijab und @withloveleena

Wenn Sie einen guten Schutzanzug genauso lieben wie wir, werden Sie es lieben, sich in einer professionellen Geschäftskleidung zu kleiden. Business Professional ist ein bisschen weniger „anziehend“ als Business Formal, aber genauso ernst. Investieren Sie in bescheidene Anzüge mit den Unterteilen, in denen Sie sich am wohlsten fühlen: Hosen mit weitem Bein, Smoking-Hosen, strukturierte Röcke oder eine Mischung aus allen dreien. Ergänzen Sie auch Ihre Sammlung hochwertiger Blusen.

Beginnen Sie mit ein paar frischen, weißen Hemden, die zu allem passen. Chiffonblusen sind auch unter Anzügen sehr schön, da sie elegant aussehen und dennoch angenehm zu tragen sind. Kombinieren Sie einen Chiffon-Hijab mit einer Chiffon-Bluse, um einen zusammenhängenden Look zu erzielen. Genau wie bei geschäftlichen Formalitäten sollten Sie sich an eine relativ neutrale Farbpalette halten.

Ähnliche Looks finden Sie hier: Hosenanzug

Business Casual

Geschäft lässig

Bildquelle: @summeralbarcha und @sincerelymaryam

Die meisten Arbeitsplätze haben einen Business Casual Dress Code, der großartig ist, weil Business Casual viel milder als professionell und formell ist. Business Casual bedeutet, dass Blazer und neutrale Farben nicht erforderlich sind und Sie mehr von Ihrem persönlichen Stil und Ihren Lieblingstrends in Ihre Arbeitsgarderobe bringen können. Das A und O einer lässigen, bescheidenen Business-Garderobe sind viele langärmlige Blusen, Pullover, elegante Strickjacken, Hosen und Röcke.

Spielen Sie mit Farben und subtilen Mustern. Ein schöner Statement-Mantel über Ihrem lässigeren Ensemble kann den Look wirklich zusammenbringen. Komfortablere Hijab-Stoffe wie Viskose und Modal sind die perfekte Ergänzung für ein bescheidenes Business-Casual-Outfit.

Ähnliche Looks finden Sie hier: Bluse

lässige Arbeitskleidung

Bildquelle: @ fatima.b.ibrahim und @saimascorner

Für viele von uns ist unser erster Job oft ein kleines Unternehmen. Egal, ob es sich um ein kleines Unternehmen handelt oder nicht, bei unserer Arbeit dreht sich alles um den lässigen Look. Es ist manchmal schwierig, den Casual Dress Code zu entschlüsseln (man möchte nicht den Fehler machen, zu lässig zu sein), aber als Faustregel gilt, dass das Hauptziel darin besteht, zusammengesetzt, bequem und mit einem positiven Image zu wirken sich selbst und das Geschäft.

Lässige Langarm-Oberteile und gut geschnittene Unterteile sowie Absätze oder Flats sind die perfekte Basis für ein bescheidenes Casual-Outfit für kleine Unternehmen. Sogar schlanke Turnschuhe können manchmal den Schnitt machen! Strickjacken, Pullover, Stiefel und Schmuckstücke in Ihrer Farbe oder Ihrem bevorzugten Druck können hinzugefügt werden, um Ihrem Outfit einen individuellen Stil zu verleihen. Im Gegensatz zu den anderen Dresscodes eignen sich gut sitzende Jeans für die meisten kleinen Unternehmen und Freizeitarbeitsplätze. Wir empfehlen jedoch, Freizeithosen, einschließlich Yogahosen, zu meiden.

Tragen Sie jedes Hijab, in dem Sie sich wohl und präsentabel fühlen – ob Viskose, Modal, Chiffon, Jersey oder Georgette – tun Sie, was für Sie gut ist und an Ihnen gut aussieht!

Ähnliche Looks finden Sie hier: Lange Weste | Faltenrock | Jeans | Hijabs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.